Nachgemacht

Sonntag, 4. Mai 2014

Nachgemacht (Spezial)

Finden sie im rechten Bild neun zwei Fehler:

icon

Das Original stammt von der Netzseite der Sauerländer Bürgerliste. Links neben dem Schild übrigens das Kreishaus des HSK.

Sonntag, 8. Dezember 2013

Nachgemacht (Spezial)

icon

Sonntag, 3. März 2013

Nachgemacht -40-

icon

Sonntag, 9. Dezember 2012

Nachgemacht -37-

Einen klassischen Fall von "Nachgemacht" entdeckte ich beim Schlendern über die Möhnesperrmauer:

icon


... noch ein klassischer Fall >>[^o^]


... und auch bei 7 Grad unter Null und
leerem Parkplatz lauert irgendwo Frau T.:

Scan-121209-0002

Sonntag, 2. Dezember 2012

Nachgemacht -36-

icon

Ein schönes Postkartenmotiv aus den 1960ern und eine Einladung da mal vorbei zu schauen. Die fortlaufende Nummerierung der Schwebebahnträger (hier die Nr. 70) erleichterte das Finden ungemein.
*klickaufsbild*
Was ich da sah erklärt ein Auszug aus "Michael Metschies, Wuppertal wiederentdeckt" (1975):

Jahrzehntelang führten die Sonnborner ein nahezu beschauliches Dasein, bis sie eines Tages durch ein gewaltiges Straßenbauprojekt aufgeschreckt wurden. Ein riesiges Straßenkreuz sollte mitten in ihrem Ort gebaut werden. (...) Im Herbst 1965 begann man am Nocken damit, Millionen Kubikmeter Felsgestein und Erdreich auszuheben. Monatelang kreischten die Sägen im Vohwinkeler Stadtwald. Insgesamt wurden 2177 Bäume von mehr als zehn Zentimetern Stammdurchmesser gefällt. 1970 begann der große Häuserabbruch an der Sonnborner Straße. 1973 ging das Riesenbauwerk, das mehr als 30 Brücken umfasst, seiner Vollendung entgegen. Die NRZ meldete am 18. November unter der Schlagzeile "54 Lichtmasten erhellen das Labyrinth": "Im Wuppertaler Stadtteil Sonnborn entsteht zur Zeit das größte und modernste Autobahnkreuz Europas. (...) Der Bau des Verkehrskreuzes brachte erhebliche Schwierigkeiten mit sich. So musste unter anderem die Wupper auf einer länge von 1950 Metern abgesenkt und die Schwebebahn auf einer Länge von 485 Metern maximal zwei Meter angehoben werden. Der Bau einer neuen Bundesbahnbrücke ohne Beschränkungen des Bahnverkehrs war erforderlich. Für den Bau des Verkehrsknotens mussten 365 Entschädigungsfälle geregelt werden: 250 Mietparteien zogen um, 50 Gewerbebetriebe kamen an eine andere Stelle, 65 Gebäude wurden abgerissen und eine Kirche fiel der Spitzhacke zum Opfer. 54 Lichtmasten werden den Verkehrsknotenpunkt, wenn er Mitte 1974 freigegeben wird, erleuchten."
Viele der abgerissenen Häuser mögen dringend sanierungsbedürftig gewesen sein. Aber nicht alle waren "abbruchreife Fachwerkbauten". Manches Gebäude war auch im Hinblick auf den bevorstehenden Abbruch nicht mehr modernisiert worden. Fest steht, dass 576 Wohnungen zerstört wurden. Ein ganzes Viertel wurde aus einem Stadtteil herausgerissen und die angestammten Bewohner größtenteils in den Trabantensiedlungen auf den Vohwinkeler Südhöhen untergebracht. (...) Sonnborn wurde in zwei Stücke zerrissen, die Sonnborner Straße die eigentliche Lebensader des Stadtteils, zerschnitten. (...)

Donnerstag, 13. September 2012

Nachgemacht -32-

190812-0740
icon
100912-1040

Sonntag, 20. Mai 2012

Nachgemacht -21-

Kürzlich rief mich der große Diktierer an. Er habe ein altes Foto gefunden - mit einem Baum und den könne man mal suchen und nachschauen ob der noch da ist. Und das, wo er doch als der Unvernetzte meine Nachgemacht-Serie nicht kennt!
Er hatte den Baum einst fotografiert, als er in den noch jungen 1980ern - im Rahmen seines Ersatzdienstes für die Malteser - gerädertes Essen auslieferte. Heute begaben wir uns auf die Mission und tatsächlich: Irgendwo an der L914 wurden wir schneller als gedacht fündig.

Außer, dass der Baum die vergangenen 30 Jahre offensichtlich unbeschadet überstanden hat, überrascht mich auch, welche weite Fläche die Essensausfahrer abzudecken hatten. Der Baum befindet sich 30km vom damaligen Ausgangspunkt entfernt! Kalte Nahrung für die alten Leute dürfte dabei obligatorisch gewesen sein.


icon

Samstag, 12. Mai 2012

Nachgemacht (Spezial)

nimm-es-immer-wieder

Die Faust mit dem zerdrückten Herz schmückt seit 2006 unsere Veröffentlichung 'Nimm es!'.
'Immer wieder' von MiA. erscheint am 25. Mai als 2. Single aus dem Album Tacheles.

Montag, 5. Dezember 2011

Nachgemacht (Spezial)

stuhl1 hesse-stuhl
Tagesbild 0907 (2009) / H.Hesse:Stuhl in meinem Arbeitszimmer (1921)

Samstag, 19. November 2011

Nachgemacht -19-

Joseph Beuys : Ich kenne kein weekend, 1980
Museum Ostwall, Dortmund
(Maggiflasche, Reclamheft "Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft", Stempelfarbe. Überarbeitung eines Multiples von 1972, Edition René Block, Berlin.)
Ich-kenne-kein-Weekend
161111-1159

191111-Ich-kenne-kein-Weekend
191111-1159

STATUS

Du bist nicht angemeldet.

NEU ++ NEU ++ NEU

...
131217-1952
plog - Do, 14. Dez, 15:29
Wort zum Sonntag
Meistens ist eine einfache Idee auch eine gute Idee...
plog - Sa, 18. Nov, 19:57
...
180117-0900
plog - Do, 19. Jan, 11:19
...
141216-1924
plog - Sa, 17. Dez, 18:25
...
101216-1945
plog - Do, 15. Dez, 01:36
...
061215-2215
plog - Do, 15. Dez, 01:22
Brauchtümlich (23)
Früher war alles besser. Sogar die Karnevalsbräuche...
plog - Fr, 9. Dez, 18:38
...
081216-1639
plog - Do, 8. Dez, 20:42

Lach- & Sachgeschichten


G.Delgado, R.Görl, M.Spies, R.Esch
Das ist DAF



Monte A. Melnick
Auf Tour mit den Ramones


John Lydon
Anger is an Energy


Viv Albertine
A Typical Girl


Bruce Springsteen
Born To Run


Rüdiger Esch
ElectriCity


George Lindt / Ingolf Rech
Wir werden immer weitergehen


Legs McNeill/Gillian McCain
Please Kill Me

Agitation


FLIEGENDE STEINE
Marsyas


FLIEGENDE STEINE
Diediedieniedawar E.P.

Kontaktaufnahme

zu Øpfi *HIER*

ZEITSPRUNG

Dezember 2017
November 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Mai 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005

Suche

 

ZUFÄLLIGE ANSICHT

telephone

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Status

Online seit 4857 Tagen
Zuletzt aktualisiert: Do, 14. Dez, 15:35

BESUCHE seit 08/06

KLEIN